Prevention through Activity in Kindergarten Trail

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Fortbildungstermine und Events rund um unser Projekt.

05.05. - 06.05.2017
Dortmund

12.05. – 13.05.2017
Schmalkalden-Meiningen
» alle Termine anzeigen
Pakt Galerie

Programmträger

Barmer Logo Die BARMER GEK unterstützt PAKT sowohl finanziell, als auch organisatorisch.

Universitätsklinikum Würzburg Entwickelt wurde das bundesweit einzigartige Projekt PAKT an der Universitätsklinik.

Körperformen Logo Sportwissenschaftliches Zentrum für Gesundheits- und Fitnesstraining in Würzburg.

Bausteine

Bausteine für die PräventionBausteine für die Prävention

1. Fortbildung

Die Erzieher/innen nehmen an einer 2-tägigen Fortbildung mit 16 LE teil. Die Eigenbeteiligung pro Erzieherin beträgt  60 EUR. Darin sind alle PAKT Medien und Unterlagen zur Umsetzung enthalten.
(Eine anteilige Rückerstattung ist möglich!)

Durch die Schulung sind Sie befähigt das Projekt PAKT im Kindergarten durchzuführen.

2. Durchführung motorischer Tests

Vor dem Start des Projekts im Kindergarten:
Durchführung der motorischen Tests durch das Kindergartenteam mit Übermittlung der anonymisierten Eingangsdaten der Kinder an das PAKT Transferteam.

3. Projektstart

Der Projektstart erfolgt mit der Integration von täglichen 30minütigen PAKT- Bewegungseinheiten angeleitet durch die Erzieher/innen im Kindergarten.

4. Anleiten und Einüben

Nun folgt das Anleiten und Einüben von wöchentlich 1-2 Bewegungshausaufgaben mit den Kindern durch die Erzieher/innen im Kindergarten.

5. Elternabend

Das Erzieher/innenteam des Kindergartens führt zwei Elternabende mit Informationen für die teilnehmenden Eltern zu folgenden Themen durch:
Ziele und Inhalte von PAKT, Gestaltung eines aktiven Alltags in der Familie, Bausteine für eine gesunde Kindesentwicklung und eine gesunde Ernährung im Kindesalter .

6. Motorische Tests und Abschlusstest

Am Ende des Projekts führt das Kindergartenteam erneut motorische Tests durch. Mit der Übermittlung aller Daten des Abschlusstests (inkl. Eingangstest) werden 50% der Fortbildungskosten zurück erstattet!
(Erfassung und Übermittlung von Körpergröße und Körpergewicht der teilnehmenden Kinder sind obligatorisch.)

7. Hinweise

Die Voraussetzung für den Erhalt des PAKT-Aktiv-Gütesiegels „PAKT – Kindergarten“ ist die Durchführung bzw. Erfüllung aller oben genannten Bausteine des Projekts für mindestens ein Kindergartenjahr!

Bei einer Verlängerung des Projektes um jedes weitere Kindergartenjahr können weitere Erzieher/innen des Kindergartenteams an einer Fortbildung teilnehmen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen zum Projekt haben oder weiterführende Informationen wünschen,wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin vor Ort:

Frau Carolin Hupp (info@pakt-projekt.de)
www.pakt-projekt.de

BARMER GEK
www.barmer-gek.de